Mario Schmidt Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden (CDU-Fraktion)
Mario SchmidtStadtrat der Landeshauptstadt Dresden(CDU-Fraktion) 

Taxen am Kulturpalast - ein Lösungsvorschlag

 

Die Abholung von Gästen des Kulturpalastes durch Taxen ist seit einigen Tagen Gegenstand einer öffentlichen Debatte. Es geht darum, dass vorbestellte Taxen bislang auf dem Vorplatz auf ihre Fahrgäste gewartet haben. Da der Vorplatz jedoch keine öffentliche Straßenverkehrsfläche darstellt und das Befahren nicht zulässig ist, haben zuletzt Polizei und Ordnungsamt Bussgelder verhängt.

 

Bereits seit längerer Zeit, konkret stammt der Ursprungsantrag noch aus der alten Wahlperiode, beschäftgt sich die CDU-Fraktion mit einer möglichen Neugestaltung des Vorplatzes. Zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität insbesondere in den warmen Sommermonaten, wollen wir mit Begrünung für eine teilweise Verschattung sorgen. Gleichzeitig brauchen wir eine andere Lösung für die Taxen.

 

Unser konkreter Vorschlag: Der Taxistand wird von der Schloßstraße in die Galeriestraße verlegt auf die Seite, die dem Kulturpalast zugewandt ist. Die Taxen würden also über die Schloßstraße einfahren, hinten durch die Rosmaringasse um den Kulturpalast herum und sich dann in der Galeriestraße aufreihen. Natürlich reicht der Platz dort nicht aus, so dass die Aufreihung bis in die Rosmaringasse erfolgen müsste. Die Besucher könnten von den Garderoben über den Seitenausgang das Gebäude verlassen und sogar trocken ins Taxi steigen. Im Nachrückerprinzip (wie man es von Bahnhöfen kennt) würden dann die anderen Fahrzeuge vorfahren. Was bei dieser Variante nicht mehr geht: Dass die Fahrer ihre Fahrzeuge "parken" und Gäste im Vorraum in Empfang nehmen. 

 

Der konkrete Antrag dazu wurde am 15.01.2020 im federführenden Bauausschuss mit großer Mehrheit angenommen. Voraussichtlich entscheidet nun am 30.01.2020 final über den Antrag. Die konkreten verkehrsrechtlichen Anordnungen zur Umsetzung des Antrages wären dann Aufgabe der Verwaltung.

 

Meine Pressemitteilung zum Thema: https://www.dresden-cdu.de/aktuelles/newsdetail/schmidt-wir-haben-die-loesung-fuer-den-taxiverkehr/